Oferta pracy

Pracodawca zakończył zbieranie zgłoszeń na tę ofertę

Aktualne oferty pracodawcy

Pracodawca zakończył zbieranie zgłoszeń na tę ofertę

Aktualne oferty pracodawcy
Oferta z szybkim aplikowaniem 
co to?
Na oferty z aktywnym „Aplikuj szybko” zaaplikujesz jednym kliknięciem. Korzystają one z danych używanych przez Ciebie przy ostatnim aplikowaniu. Jeśli jeszcze tego nie robiłaś/eś, nie przejmuj się. Za pierwszym razem trafisz na pełny formularz aplikowania.

einen/e Mitarbeiter/-in in der Verwaltung für die Buchhaltung & Personalverwaltung

GOETHE - INSTITUT W WARSZAWIE O firmie

  • Chmielna 13a
    Warszawa, mazowieckie
  • Ogłoszenie wygasło 6 dni temu
  • Specjalista

GOETHE - INSTITUT W WARSZAWIE

Chmielna 13a

Warszawa

Das Goethe-Institut Warschau gehört zum Netzwerk des Goethe-Instituts e.V. Deutschland und ist eine Mittlerorganisation der Auswärtigen Kultur- und Bildungspolitik der Bundesrepublik Deutschland. Die Förderung der deutschen Sprache im Ausland und Pflege der internationalen kulturellen Zusammenarbeit sind neben der Vermittlung eines umfassenden und aktuellen Deutschlandbildes durch Information über das kulturelle, gesellschaftliche und politische Leben in Deutschland die Hauptaufgaben des Goethe-Instituts.

Das Goethe-Institut Warschau sucht vom 01.03.-31-07.2021, im Rahmen einer Schwangerschaftsvertretung,

einen/e Mitarbeiter/-in in der Verwaltung für die Buchhaltung & Personalverwaltung

Aufgaben:

  • Buchhaltung in SAP-ERP nach der Buchungslogik des Goethe-Instituts, inkl.
    • Kreditoren-, Debitoren- und Sachkontenbuchhaltung
    • Anlagenbuchhaltung
  • Unterstützung beim Liquiditätsmanagement und beim elektronischen Zahlungsverkehr
  • Führen der Euro- und PLN-Kasse und Mitwirkung bei der Durchführung von Kassenprüfungen
  • Gemeinsame Erstellung von Finanzabschlüssen (Monats- / Halbjahresabschlüsse) nach HGB, in Absprache mit der Verwaltungsleitung
  • Überprüfung der Belege nach den Grundsätzen der ordnungsgemäßen Buchführung und Vorkontierung von allgemeinen Betriebskosten
  • Unterstützung in der Personalverwaltung
  • Korrespondenz mit externen Dienstleistern der Verwaltung
  • Mitwirkung bei der Weiterentwicklung und Digitalisierung der Prozesse und Arbeitsabläufe

Anforderungen:

  • Abgeschlossene kaufmännische Ausbildung oder Studium mit Schwerpunkt in den Bereichen Buchhaltung und/oder Personalverwaltung
  • Erfahrungen in der Buchhaltung und Kenntnisse im polnischen Personalrecht wünschenswert
  • Sehr gute Sprachkenntnisse in Wort und Schrift (Deutsch & Polnisch), gute Englischkenntnisse von Vorteil
  • Ein ausgeprägtes Zahlenverständnis und IT-Affinität, v.a. sehr gute Kenntnisse in der Software SAP-ERP und Excel (MS Office)
  • Strukturierte und sorgfältige Arbeitsweise
  • Schnelle Auffassungsgabe und Teamfähigkeit

Wir bieten:

  • befristeter Arbeitsvertrag vom 01.03.-31.07.2021 (nach polnischem Recht)
  • 20-40 Stunden pro Woche (je nach Qualifikation & Erfahrungen)
  • Internationales Arbeitsumfeld

 

Bewerbungsverfahren:

Bewerbungen sind ausschließlich per E-Mail möglich. Bewerbungen müssen in deutscher Sprache eingereicht werden und sollten folgende Elemente umfassen:

  1. Anschreiben
  2. Lebenslauf

Bitte fügen Sie Ihrer Bewerbung folgende Einwilligungserklärung hinzu: „Ich willige in die Verarbeitung meiner, in den Bewerbungsunterlagen enthaltenen, personenbezogenen Daten für die Zwecke des Aufnahmeverfahrens (gem. Gesetz zum Schutz personenbezogener Daten vom 29. August 1997, d.h. Ges.Bl 2002, Nr. 101, Pos. 926, mit Änderungen) am Goethe-Institut Warschau ein.“

 

Bitte schicken Sie Ihre Bewerbung bis einschließlich 05.02.2021

Als Betreff Ihrer Mail wählen Sie bitte „Bewerbung Verwaltung. Vorname Nachname“

Schwerbehinderte oder ihnen gleichgestellte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt berücksichtigt.

 

Vielen Dank und viel Erfolg!

Goethe-Institut Warschau

Ogłoszenie archiwalne

Pracodawca zakończył zbieranie zgłoszeń na tę ofertę

Aktualne oferty pracodawcy